Kontakt | Sitemap | Impressum
Bodensee-Oberschwaben-Bahn GmbH & Co. KG

Aktuelles

28. Jan
22

Die BOB „macht mal blau“


Mit einer ungewöhnlichen Aktion macht die Bodensee-Oberschwaben-Bahn derzeit von sich reden: Sprüche wie „Mach mal blau“ oder „Heute (noch nicht) blau, morgen blau“ zieren seit heute einige BOB-Züge.

Was mit einem Augenzwinkern daherkommt, hat einen ernsten Hintergrund: Die gebrauchten ehemaligen S-Bahn-Züge, die derzeit für die BOB unterwegs sind, sind zwar technisch und im Innenraum komplett überarbeitet und bieten erheblich mehr Platz. Aber außen „entsprechen sie nicht dem Standard, den unsere Fahrgäste von uns gewohnt sind und erwarten“, gibt BOB-Geschäftsführer Christian Nicke zu.

Deshalb hat die BOB nun blaue Aufkleber auf ihre noch roten, gebrauchten Züge geklebt – mit humorvollen Sprüchen und Augenzwinkern. Die sorgen für Aufmerksamkeit bei den Fahrgästen. Und verweisen auf die BOB-Website, wo erklärt wird, „warum unsere Züge so aussehen, wie sie aussehen.“

Denn Lieferprobleme bei den blauen Folien und personelle Engpässe haben der BOB bzw. ihren Dienstleistern – trotz frühzeitiger Bestellung – einen Strich durch die Rechnung gemacht, erklärt Nicke. „Mit der Aktion und der Website bob-fn.de/blau möchten wir das erklären – aber eben pfiffig, wie das unsere Art ist.“

i
Auf www.bob-fn.de/blau erklärt die BOB Hintergründe zur aktuellen Situation rund um die neuen, gebrauchten BOB-Züge.


BOB macht blau



Ihre Ansprechpartner

Hier bekommen Sie weitere Auskünfte:

Mobilitätszentrale FN
Stadtbahnhof 1
88045 Friedrichshafen
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr

Mobilitätszentrale RV
Bahnhofplatz 5
88214 Ravensburg
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00 - 13.30 Uhr
und 13.30 - 18.00 Uhr

Kontakt
Tel. 07541 372717
Fax 07541 3013-85
E-Mail



Druckversion