Kontakt | Sitemap | Impressum
Bodensee-Oberschwaben-Bahn GmbH & Co. KG

Hinweis für mobilitätseingeschränkte Reisende

Die Fahrzeuge der Bodensee-Oberschwaben-Bahn sind alle mit Rampen ausgestattet. Das Fahrpersonal hilft Ihnen gerne beim Ein- bzw. Aussteigen. Für den Einstieg bitten wir Sie, sich bei der Einfahrt des Zuges an der vorderen Tür zu positionieren.
Für Hilfestellung beim Ein-, Aus- und Umstieg in Friedrichshafen Stadt und Aulendorf ist eine Anmeldung über die Mobilitäts-Service-Zentrale (MSZ) der Deutschen Bahn erforderlich.

Persönliche Beratung und Unterstützung
Kontakt zur Mobilitätsservice-Zentrale
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 6-22 Uhr, Samstags, Sonntags und an Feiertagen 8-20 Uhr
Damit sich die Mitarbeiter auf Sie einstellen können, empfehlen wir Ihnen, Ihre Hilfeleistung bei der MSZ bis spätestens 20 Uhr am Vortag der Reise anzumelden. Bei Hilfeleistungen im Ausland sind 48 Stunden Vorlauf erforderlich.

Hinweise und Informationen für ertaubte, gehörlose und hörgeschädigte Reisende finden Sie unter unter www.bahn.de/gehoerlos

Ihre Ansprechpartner

Hier bekommen Sie weitere Auskünfte:

Mobilitätszentrale FN
Stadtbahnhof 1
88045 Friedrichshafen
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00 - 18.00 Uhr

Mobilitätszentrale RV
Bahnhofplatz 5
88214 Ravensburg
Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9.00 - 13.30 Uhr
und 13.30 - 18.00 Uhr

Kontakt
Tel. 07541 372717
Fax 07541 3013-85
E-Mail



Druckversion